Moyland Frank Ebert AdobeStock 135077324

Unser Ausflug mit den INTERLINE Chauffeur-Guides führt uns an den Niederrhein. Wir besuchen zunächst das Wasserschloss Moyland und fahren dann weiter zum Römerpark in Xanten.

Foto: Marathon: Salome/ AdobeStock 122723945

Der Kölnmarathon gehört nach den Rennen in Berlin, Hamburg und Frankfurt zu den größten Wettkämpfen dieser Art in Deutschland. Am 7. Oktober ist es wieder soweit: Einmal mehr werden hundertausende von Zuschauern Kölns Straßen säumen, wenn sich die ausdauerstärksten Läufer aus dem In- und Ausland in der Domstadt miteinander messen.

Foto: © Jürgen Feldhaus/ Quelle: AdobeStock 4520870

Unser Ausflug mit den INTERLINE Chauffeur-Guides führt zunächst zur meistbesuchten Sehenswürdigkeit Deutschlands: Dem Kölner Dom. Danach besuchen wir Freudenberg im Siegerland, mit seinem berühmten historischen Stadtkern in Fachwerkbauweise.

Branding Service

Ob Messe-Auftritt, Firmenevent oder Roadshow: Fahrzeugbranding bietet Ihnen hervorragende Möglichkeiten, Ihr Unternehmen, Ihre Marke oder Ihre Produktwerbung wirkungsvoll in Szene zu setzen. Grundsätzlich kann jedes Fahrzeug, das Sie bei INTERLINE buchen, nach Ihren Vorstellungen gebrandet werden. Mit nur geringen Mehrkosten.

Foto: © Itestro/ Quelle: AdobeStock 22355572

Photokina, die internationale Leitmesse für Fotografie, Video und Imaging, öffnete bisher nur alle zwei Jahre ihre Tore. Zur Freude vieler Fotobegeisterter ändert sich das jetzt: Ab 2018 findet die beliebte Veranstaltung im jährlichen Turnus statt.

Foto: © m.mphoto/Quelle AdobeStock 134752061

Gamescom im August, dmexco im September: Die Koelnmesse wartet in den kommenden Monaten wieder mit einigen hochkarätigen Veranstaltungen auf.

Foto: Stockwerk Fotodesign/ AdobeStock 193591113

Als INTERLINE-Kunde erhalten Sie regelmäßig unseren Newsletter, in dem wir Sie über unser Angebotsspektrum, neue Fahrzeuge und Dienstleistungen sowie News aus dem Bereich Business Travel auf dem Laufenden halten. Anlässlich des Inkrafttretens der neuen DSGVO möchten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die DLS Limousine-Service GmbH/ Interline Düsseldorf/ Köln/ Bonn informieren:

Foto: M. Boehm, Interline

Der Handel mit Daten ist ein Milliardengeschäft. Vielfach werden sie als die „Währung der Zukunft“ bezeichnet. Wenn Sie ein modernes Fahrzeug mit Telematik-Vorrichtungen ihr Eigen nennen, dann müssen Sie damit rechnen, dass Ihr Auto kontinuierlich eine Fülle von Daten sammelt und an den Hersteller übermittelt, ohne dass Sie selbst hiervon überhaupt irgendetwas mitbekommen.

Die Lachende Kölnarena ist weit über die Grenzen der Domstadt hinaus bekannt und beliebt. Auch 2018 findet das Karnevals-Großevent wieder an mehreren Terminen statt. Diese liegen zwischen dem 19. Januar und dem 11. Februar. Ort des Geschehens ist die Lanxess-Arena in Köln.

Die ISM, die internationale Leitmesse für Süßwaren und Snacks, findet vom 18. bis zum 31. Januar in Köln statt. Rund 1.600 Aussteller kommen dazu in die Domstadt. Auch 2018 läuft die Zulieferermesse ProSweets wieder parallel zur ISM. Beide Veranstaltungen sind ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten.

METAV, die internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung, findet im kommenden Jahr vom 20. bis zum 24. Februar statt. Mehr als 600 Aussteller und über 35.000 Fachbesucher werden in der Messe Düsseldorf erwartet.

In vielen Firmen hat sie Tradition und gehört zu einem festlichen Abschluss des Geschäftsjahres einfach mit dazu: Die Weihnachtsfeier. Die Planung will allerdings wohldurchdacht sein. Die Interline Düsseldorf Event-Spezialisten geben Tipps:

Vier Jahre nach der Einführung der aktuellen S-Klasse (W222) präsentiert sich die Luxus-Limousine mit neuem Gesicht. Doch nicht nur Kühlergrill, Stoßfänger und Scheinwerfer erfuhren eine Frischzellenkur. Auch im Innenraum und unter der Motorhaube hat sich einiges getan.

Für Reisende, die eine längere Fahrt in unseren VIP-Bussen antreten, bieten wir einen besonderen Service: Auf Wunsch stellen wir entsprechend ausgebildetes Bordpersonal bereit, das Ihnen ein exklusives Catering serviert.

In unserer Reihe „Interkuturelle Kompetenz“ wenden wir uns heute dem letzten der G5 Staaten, Mexiko, zu. Das Land gehört zu den aufstrebenden Volkswirtschaften von wachsender globaler Bedeutung. Es hat Freihandelsabkommen mit mehr als 40 Staaten abgeschlossen und sein Bruttoinlandsprodukt lag 2016 bei über §1.046 Milliarden. Auch für deutsche Unternehmen ist Mexiko somit als Absatz- und Exportmarkt interessant. Wer geschäftlich mit Mexikanern in Kontakt kommt, der sollte jedoch die dortigen Gepflogenheiten kennen.

In wenigen Wochen startet in Bonn die 23. Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen (COP 23). Vom 6. bis 17. November werden zu der Großveranstaltung rund 20.000 Teilnehmer erwartet. Vertreten sind die Vertragsstaaten der UN-Rahmenkonvention zum Klimawandel (UNFCCC) sowie die Unterzeichner des Kyoto-Protokolls und des Paris-Abkommens. Ein Hauptthema der Konferenz ist die Detailverhandlung zur Anwendung des Pariser Abkommens.

Am 15. Juli erstrahlen wieder die „Kölner Lichter“ über der Domstadt, eines der größten musiksynchronen Feuerwerke Europas. Entlang des Rheins werden zwischen Köln Porz und Köln Mülheim zunächst sechs Begrüßungsfeuerwerke gezündet. Das Hauptfeuerwerk findet dann zwischen Bastei und Kölner Tanzbrunnen statt. Insgesamt werden circa 20.000 Schuss abgebrannt.

Im November ist die Stadt Bonn Gastgeberin der 23. UN-Klimakonferenz. Die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange. Ab Mitte August entstehen am Rheinufer auf einer Fläche von rund 48.000 Quadratmetern temporäre Bauten für das Gipfeltreffen: Die „Bula-Zone“ und die „Bonn-Zone“.

Der Sommer ist in vielen Firmen die bevorzugte Zeit für einen Betriebsausflug. Die gemeinsame Unternehmung soll das Betriebsklima optimieren und den Zusammenhalt stärken. Damit diese Ziele erreicht werden und die Veranstaltung auch wirklich für alle zu einem schönen Erlebnis wird, muss jedoch schon bei der Planung an einiges gedacht werden. Wir geben Tipps.

Großbritannien verabschiedet sich aus der EU und US-Präsident Trump will ihm nicht willkommene Einreisende unter anderem durch einen „Moslem-Bann“ an den Landesgrenzen aufhalten. Keine einfachen Zeiten für Business-Traveller. Auf was müssen sie sich jetzt einstellen? Wir geben einen Überblick.

Alles begann vor 50 Jahren mit dem „Kunstmarkt Köln 67“, dem Vorläufer der Art Cologne: Die Veranstaltung, die auf die Initiative zweier Galeristen zurückging und im Kölner Gürzenich stattfand, zählte damals gerade einmal 18 Aussteller – sämtlich aus dem Inland. Was klein anfing, hat sich bis heute zu einer der bedeutendsten internationalen Messen für Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts entwickelt.

Am 6. Mai heißt es in Bonn wieder „Rhein in Flammen“. Dann ist hier eines der spektakulärsten Großfeuerwerke Deutschlands zu sehen. Begleitet wird die Veranstaltung von einem bunten musikalischen Rahmenprogramm in den Rheinauen.

Davos WEf Allrad-Fahrzeuge
Vom 17. bis zum 20. Januar 2017 findet in Davos das Weltwirtschaftsforum (WEF) 2017 statt. INTERLINE Düsseldorf ist auch diesmal wieder mit mehreren Allrad-Fahrzeugen der Marken Mercedes und Audi vor Ort. Buchungen werden über unser Düsseldorfer Büro entgegengenommen.

Kunstsammler und Kunstinteressierte freuen sich schon jetzt auf die Cologne Fine Art, die im November in der Koelnmesse stattfindet. Ausgewählte Galerien präsentieren hier vom 17. bis zum 20. 11. außergewöhnliche Werke aus unterschiedlichen Epochen.

Noch bis 23. Oktober läuft in Bonn und Köln die Reihe „Kollaborationen“, ein Gemeinschaftsprojekt des Beethovenfestes Bonn und der Kölner Philharmonie. Es widmet sich dem amerikanischen Postmodern Dance, einer aus dem legendären Judson Dance hervorgegangenen Strömung, die für Interdisziplinarität und die Öffnung künstlerischer Prozesse steht. Der Fokus liegt auf musikalisch-räumlichen Experimenten unter Zusammenarbeit von Komponisten, Musikern und Choreographen.