Kaum neigt sich ein Veranstaltungshighlight, die UEFA Euro, dem Ende zu, steht schon das nächste vor der Tür: Der August steht in Köln ganz im Zeichen der gamescom.

Die gamescom (21.-25.8.) hat ihre ganz eigene Atmosphäre. Natürlich stehen hier die neuesten Games im Mittelpunkt. Besucher fiebern aber auch den gamescom-Events, der entertainment area und den beliebten community areas für Cosplay-, Retro- und Indie-Fans entgegen.

Parallel zur Spielmesse läuft in Köln auch die Entwicklerkonferenz devcom (18.-20.8.), Europas größte, von der Spieleentwickler-Community organisierte Branchenkonferenz. Sie soll dieses Jahr im neuen „Confex“ auf dem Gelände der Koelnmesse stattfinden. Das moderne Veranstaltungszentrum ist Konferenzort und Ausstellungsfläche zugleich und bietet bis zu 6.200 Personen Platz.

Fahrservices sind bei Interline Köln buchbar, Telefon : 0221 29 23 22 86. Mehr Informationen finden Sie unter gamescom