Mambo Photo: @ Sarka/ AdobeStock 48349487

Dirty Dancing, die Musicalproduktion nach Eleanor Bergsteins weltbekanntem Tanzfilm mit Patrick Swayze und Jennifer Grey, startet im Kölner Musical-Dome ihre Deutschland-Tournee. Nachdem die Show 2017 bereits für zwei Wochen in der Domstadt zu sehen war, kommt sie nun zurück an den Rhein.

Wer kennt sie nicht, die Romanze um den Tanzlehrer Johnny und Frances alias „Baby“, die behütete Tochter aus gutem Haus? Die 1980er Filmproduktion knüpfte an die Musikfilme der 1960er Jahre an.  Durch kubanische Rhythmen und den legendären Mambo entstand damals ein regelrechter Tanz-Hype. Auch das Original-Musical nimmt die Zuschauer mit in die 60er und ins Catskill Mountains Holiday Ressort Kellermann's.

Vom 27. November bis zum 9. Dezember ist die Show im Kölner Musical Dome zu sehen. Tickets sind unter www.dirty-dancing-tour.de/tickets/eventvenuelong/musical-dome-koeln.html#ticket erhältlich. Fahrservices zum Musical Dome können bei INTERLINE Köln gebucht werden, +49 221 – 29 23 22 86 oder mailto .