Foto: © creative soul/ Adobe Stock 58066320

Vom 21. bis zum 25 August schlägt in Köln wieder das „Heart of Gaming“: Dann zieht es Spielebegeisterte aus aller Welt zur Gamescom 2018

Nachdem im Vorjahr 355.000 Besucher und mehr als 900 Aussteller gezählt wurden, soll die Megamesse 2018 erneut alle Rekorde brechen.

Der Branchentreff business area richtet sich an Händler, Publisher und Entwickler. In der entertainment area können auch Privatbesucher schon jetzt die Highlights der Gaming-Welt von morgen erleben.

Die weltgrößte Schau für interaktive Unterhaltung ist am ersten Messetag dem Fachpublikum vorbehalten. Ab dem zweiten Messetag ist sie dann jeweils von 10 bis 18 Uhr für alle geöffnet. Freitag und Samstag haben auch Privatpersonen bereits ab 9 Uhr Zutritt.

Fahrservices zur Kölnmesse bietet Interline Köln, Telefon +49 (221) 29 23 22 86.